Couscous Gemüse Pfanne - Vegane Rezepte von kiezkind

Couscous Gemüse Pfanne

Nährwerte pro Portion:

564 kcal
Energie
23 g
Eiweiß
91 g
Kohlenhydrate
15 g
Fett

Zutaten für 2 Portionen:

  • 1,5 Karotten (ca. 140 g)
  • 1,5 Knoblauchzehen (ca. 5 g)
  • 3 Lauchzwiebeln (ca. 100 g)
  • 1,5 Paprika, rot (ca 220 g)
  • 12 Blätter Minze
  • 390 ml Gemüsebrühe
  • 230 g Soja-Joghurt
  • 230 g Brokkoli, tiefgefroren
  • 110 g Couscous
  • 1 EL Olivenöl, nativ
  • 1,5 TL Olivenöl, nativ
  • 1,5 EL Currypulver
  • Pfeffer & Salz

Zubereitung:

  1. Die Paprikas und die Karotten würfeln, den Knoblauch fein hacken.
  2. Das Olivenöl in einer beschichteten Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Den Brokkoli, die Paprika, die Karotten und das Knoblauch ca. 7 Minuten anbraten.
  3. Die Erbsen und das Currypulver dazugeben.
  4. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und einkochen lassen bis das Gemüse gar ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Den Couscous mit in die Pfanne geben, umrühren und die Hitze abdrehen. 8-10 Minuten quellen lassen
  6. Die Minze grob hacken und mit dem Joghurt, Olivenöl, Salz und Pfeffer in einer Schüssel gut verrühren.
  7. Die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Zum Ende der Garzeit den Couscous mit einer Gabel leicht auflockern. Mit den Lauchzwiebeln toppen und zusammen mit dem Joghurt servieren.
Couscous Gemüse Pfanne - Vegane Rezepte von kiezkind
Couscous Gemüse Pfanne – Vegane Rezepte von kiezkind

Guten Appetit!

0 Kommentare zu “Couscous Gemüse Pfanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.